News & Informationen

Wieder toller Erfolg in Philosophie

PHILOSOPHIE-OLYMPIADE 2013/14

Bei allen Philosophie-Olympiaden der letzten Jahre war unsere Schule führend. Auch in diesem Schuljahr zeigte sich schon in der internen Ausscheidungsrunde ein dichter Andrang und eine weit überdurchschnittliche Bereitschaft zum philosophischen Schreiben. Zum Essayschreiben am Di., 18. Feber kamen von insgesamt 50 gemeldeten immerhin 29 Schüler/innen zum Zuge, die im Zeitraum von 4 Stunden über Zitate von Epikur, Descartes, Marx, H. Arendt und Feyerabend  sehr kenntnisreiche und umfangreiche Essays verfassten. Praktisch punktegleich setzten sich Mutschlechner Nikolai von der 4 AR, Simon Schmidt von der 5 C  und Jenny Cazzola von der 4 AS an die Spitze, die sich damit mit 3 weiteren Schülern unserer Schule für die Landesausscheidung qualifizierten.

Die Landesausscheidung unter 30 Teilnehmern aus 11 Lyzeen vom Di., 11. März, die wieder an unserer Schule ausgetragen wurde, zeigte erwartungsgemäß die Stärke unserer Schüler/innen beim philosophischen Schreiben. Klar an die Spitze der philosophischen Olympioniken setzte sich Greta Pichler von der 4 AR Realgymnasium mit 92 Punkten, die damit ihre beeindruckende Serie von Spitzenergebnissen bei überschulischen Wettbewerben fortsetzte. Sie wird Südtirol bei der österreichischen Bundesausscheidung in Graz vertreten. Unter den besten sieben landesweit behaupteten sich zusätzlich Jenny Cazzola von der 4 AS  als 4.,  Nikolai Mutschlechner von der 4 AR als 6. und Aron Senoner von der 5 B Realg. als 7.  Herzliche Gratulation an alle!!!

Sie alle konnten sich an der regionalen Runde beteiligen, die am Mo., 17. März ausgetragen wurde.  Diese Runde musste auf Englisch bestritten werden. Als Sieger setzte sich Engl Jakob vom Humanistischen Gymnasium Bozen durch, der Südtirol bei der nationalen Ausscheidung in Rom vertreten wird. Ein Super-Erfolg auch unserer Schule: Jenny Cazzola und Nikolai Mutschlechner erreichten ex aequo den 2.  Platz.    Für die nächsten Jahre ist also bestens vorgesorgt!! 

Die ganze Schulgemeinschaft freut sich über unsere starken Talente und wünscht v.a. der Greta Pichler viel Erfolg bei der österreichischen Bundesausscheidung in Graz!!

Zurück